Hagen

Seitdem ich „Die Nebel des Morgens“ von Viola Alvarez gelesen habe, bin ich zum Hagen-Fan mutiert. Die Figur hat mich sehr berührt, war tragisch und gleichzeitig sehr lebendig. Diese Darstellung von Hagen, die Sicht von einer eher unüblichen Seite hat mir sehr gefallen – genau wie die Verbindung zur heidnischen Religion.

Hagen von Tronje ist im Nibelungenlied entfernter Verwandter, treuer Gefolgsmann und wichtigster Ratgeber Gunthers – und der Mörder Siegfrieds. Also eigentlich der Anti-Held, umso interessanter fand ich es, die Ereignisse aus seiner Sicht zu erleben. Und wie es so ist, wenn einen bestimmte Figuren regelrecht „anspringen“: man möchte mehr über sie lesen und erfahren. Nur eben keine einfachen „böser Hagen“-Geschichten. Viel habe ich nicht gefunden, aber vielleicht wächst diese Liste ja noch:

Leave a Reply