Eine meiner Autoren-Neuentdeckungen 2014 war ja Evelyn Boyd, ich hatte den ersten Teil ihrer Seerosen-Saga gelesen und war davon sehr begeistert, weil mich die melancholisch-mystische Geschichte intensiv erwischte und einfach total meinen Geschmack traf. Anfang des Jahres habe ich dann den zweiten Teil gelesen, der eine noch stärkere mystische Seite hatte und mich unter anderem nach Finnland entführt hat. Seitdem ist bei mir der Finnland-Virus ausgebrochen! Chronisch. ;)

Wenn mir Bücher so gut gefallen, mag ich ja auch gern die anderen Geschichten des Autors lesen, und so ist auch „Das verwunschene Karussell“ schnell auf meinem Reader gelandet. Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte, sie klingt so schön geheimnisvoll! Jetzt gibt es bei youtube auch eine tolle Lesung dazu, die meine Neugier ordentlich anstachelt … Sehr stimmungsvoll! Ich hab sie mir schon mehrfach angehört. :)

Wie sieht es denn bei euch aus, habt ihr schon etwas von Evelyn Boyd gelesen oder ist vielleicht eines ihrer Bücher auf eurem Wunschzettel oder noch ungelesen auf dem Reader?

Share: